Informationen zum Narren- & Guggentreffen in Ettenheim 3. Februar 2019

Am Sonntag, den 3. Februar nimmt die Narrenzunft Horb am überregionalen Narrentreffen in Ettenheim teil.

Am Umzug beteiligen sich über 3.000 Hästräger. Die Narrenzunft Horb hat die Startnummer 11 von 43. Es wird sicher ein erlebnisreicher Tag für uns.

Abfahrtszeiten:

  • Bildechingen Robert-Bosch-Straße: 8:45 Uhr
  • Horb Kaserne & Nordstetten Schloss: 8:50 Uhr
  • Busbahnhof Horb: 9:00 Uhr
  • Rückfahrt wie immer um 17 Uhr

Programmablauf in Ettenheim:

  • 11.11 Uhr Ettenheimer Narrensprung durch´s „Obere Tor“ durch die Narrenzunft Aulendorf
  • 11.12 Uhr Los geht’s mit dem Guggetreffen „Guggen zeigen was sie können“ überall in Ettenheim Guggemusik auf allen Plätzen und Straßen der „Barocken Altstadt“, in den Narrendörfern und in den Wirtschaften und Kneipen.
  • 11.30 Uhr Anschlagen der Fasent in allen Gassen und auf allen Plätzen der Altstadt durch die Hexenzunft Villingen.
  • 14.00 Uhr Umzug der Gastzünfte aus dem gesamten Bereich der schwäbisch-alemannischen Fasent durch die „Barocke Altstadt“.