Ablauf Wahl erster Zunftmeister

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

in unserer diesjährigen Hauptversammlung hat Eckard uns alle informiert, dass er nach 9 Jahren als Zunftmeister nicht mehr zur Wahl in den Narrenrat antritt.

Entsprechend muss auch das Amt des ersten Zunftmeisters neu besetzt werden. Laut Satzung ist dafür ein Zeitrahmen von acht Wochen vorgesehen.

Am 04.06. fand die erste Narrenratssitzung nach der Hauptversammlung statt. In dieser Sitzung haben wir Narrenräte & Gruppensprecher das Helferfest / Sonnwendfeier am 22.06. besprochen.

Des Weiteren haben wir die im Vorfeld der Hauptversammlung geplante Klausurtagung am 29. Juni vorbereitet. Dort werden wir auch das Thema neuer erster Zunftmeister auf der Tagesordnung haben.

In der anschließenden Narrenratssitzung am  9. Juli 2019 werden wir dann den neuen ersten Zunftmeister wählen.

Der verbliebene Vorstand nach §26 BGB (Traugott als stellvertretender Zunftmeister, Gerd als Kassier und Christoph als Schriftführer) wird in dieser Zeit die Aufgaben vom ersten Zunftmeister übernehmen.

Euer Narrenrat & Eure Gruppensprecher